Sehr geehrte Damen und Herren,

in gewohnter Weise dürfen wir Sie heute mit den angefügten PDF-Dateien über die Aktualisierung der Corona-Notverordnung im SV sowie der SV-Richtlinien zur Durchführung der Wesensbeurteilung informieren.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

  • Corona-Notverordnung im SV:
    III. Körordnung – Ziffer 2.4. Körzeit
    Der Zeitraum der Körsaison 2020/2021 wird über den 30. November hinaus um drei Monate bis zum Beginn der Körsaison 2021 verlängert.
  • Richtlinie zur Durchführung der Wesensbeurteilung:
    Regelungen für die Teilnahme von Hunden, die älter als 13 Monate sind:
    Alle Hunde, die nach dem 01. Februar 2019 geboren sind, können bis zum 30.06.2021 (vorher: 31.12.2020) ohne Sondergenehmigung an der Wesensbeurteilung teilnehmen.

An dieser Stelle möchten wir auch darauf hinweisen, dass die Möglichkeit besteht, die Einzelabnahmen Zuchtbewertung, die 6 Monate gelten, aufgrund der derzeitigen Situation auf Antrag an das Zuchtbuchamt um weitere 6 Monate zu verlängern.

Der Versand an die Ortsgruppen und Richter sowie die Veröffentlichung auf der Homepage des Vereins werden in Kürze erfolgen.

Wir bitten um freundliche Kenntnisnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Setecki