Richterbericht zur LGJJM 2019

Kurzbericht LGJJM OG Blomberg vom 5.Mai 2019                                                   

Liebe Sportfreunde/Innen,

zunächst gestattet mir, dass ich noch einmal meinen Dank dem Landesvorstand ausspreche, stellvertretend der Abteilung Jugend Frau Gina Kastrup für die Übertragung des Richteramtes zur diesjährigen LG JJM/ OWL in der OG Blomberg.

Die OG Blomberg, mit ihrem Team rund um Tobias Blome hat es verstanden, einen professionellen Rahmen für Hundeführer und Zuschauer zu schaffen. Die großzügige und sehr gepflegte Platzanlage mit großzügigem Vereinsheim und Parkplatz schafften einen optimalen Rahmen für eine Landesveranstaltung. Die zahlreichen, gutgelaunten Zuschauer trugen ihren Teil zum Gelingen des Wettkampfes bei.

Ein besonderer Dank gilt auch den beiden Lehrhelfern Tim Eggert und Dominik Zerning für ihre gleichmäßige und professionelle Arbeit.

Unter diesen Bedingungen haben die sieben jugendlichen Hundeführer, auf zum Teil sehr professionelle Art, ihr Können unter Beweis gestellt.

Ich wünsche dem daraus entstandenem Team der LG 07 auf der diesjährigen DJJM viel Erfolg und hoffe, dass wir alle unsere Mannschaft mit einer großen Fangemeinde unterstützen können.

1

IGP 2

Nina Recker

Mika v. Wolfsheim

91

89

97

277

2

IGP 3

Laura Korsmeier

Piera v. Moosheider Teich

98

80

94

272

3

IGP 3

Suna Perbandt

Chad v.d Bleicheröder Bergen

     98

83

85

266

4

IGP 2

Sarah Wiele

Cambia v. Waldfurter Wald

86

78

81

245

5

IGP 2

Mario Thielmeier

Frisco

88

72

82

242

6

IGP 3

Luca Große-Wietfeld

Bautz v. tapferen Krieger

16

82

89

--

7

IGP 3

Lea Birth

Diva v. Sennesand

77

87

--

Abb.

               

Mit sportlichem Gruß

Andreas Heß