Tag des Hundes 2017

Liebe Schäferhundfreunde,

Am 10. und 11. Juni 2017 ist wieder in ganz Deutschland der „Tag des Hundes".

Wir möchten deshalb heute vor allem die Ortsgruppen ansprechen, die noch keine Veranstaltung für dieses Aktionswochenende geplant haben.
Der „Tag des Hundes" bietet uns die einmalige Gelegenheit, unseren Deutschen Schäferhund einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.
Nutzen Sie diese Möglichkeit in unserem gemeinsamen Interesse und melden Sie sich beim VDH mit Ihrer Veranstaltung an. Das kann ein Tag der offenen Tür, ein Pokalwettkampf, ein Hunderennen oder ein beliebiges Showprogramm sein. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Beispiele für solche Veranstaltungen finden Sie hier: http://www.tag-des-hundes.de/konzept/beispiele/

Je mehr SV-Ortsgruppen an der Aktion teilnehmen, umso größer das Medieninteresse.
Jede Ortsgruppe kann auf diesem Wege zeigen, was in ihr steckt. Laden Sie die Menschen Ihrer Gemeinde ein, einen Tag auf Ihrem Vereinsgelände zu verbringen. Davon profitieren Ihre Ortsgruppe und der ganze SV!

Übrigens:
Ortsgruppen, die an der Aktion teilnehmen, werden nicht nur vom VDH mit einem umfangreichen, kostenlosen Werbepaket ausgestattet. Auch der SV unterstützt Sie mit kostenlosem Informations- und Präsentationsmaterial.

Melden Sie Ihre Ortsgruppe noch heute beim VDH für die Teilnahme an: http://www.vdh.de/index.php?id=1642

Anmeldeschluss ist der 10. April.

Für Ihr Engagement danken wir Ihnen schon jetzt und wünschen Ihrer Veranstaltung viel Erfolg!

Freundliche Grüße aus Augsburg und vom LG- Vorstand