Nachruf Harald Großeschallau

Eine starke Stimme, die so vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der auch für andere da war, lebt nicht mehr. Vergangene Bilder ziehen in Gedanken vorbei. Erinnerungen und Dankbarkeit bleiben......

Lieber Harald

Deine Schritte sind verstummt, doch die Spuren deines Lebens und deines Engagements sind überall und bleiben.

Du warst authentisch, zielstrebig, mitreissend, anpackend. Manchmal laut, aber auch mitfühlend. Ein Gespräch mit dir war immer ein Gewinn. Du warst hilfsbereit, bist immer vorangegangen und hast die positive Entwicklung deiner Ortsgruppe entscheidend beeinflußt.

Es wird schwer, diesen Weg ohne dich fortzusetzen.

Mit großer Betroffenheit nimmt die Landesgruppe Ostwestfalen Lippe und die Ortsgruppe Verl Abschied von einem Kameraden, der mit seinem Engagement und seiner Kompetenz maßgeblichen Anteil an dem Gelingen vieler ,auch regionaler, Veranstaltungen hatte.

Unser aller Mitgefühl gilt seiner Frau, seiner Mutter, seinen Kindern und Enkeln.

Der Vorstand der OG Verl

Der LG Vorstand schließt sich dem Nachruf an