Übungsstunde für Jugendliche

Im Anhang findet ihr den Bericht zu unserer diesjährigen Übungsstunde unter Prüfungsbedingungen in der OG Bad Lippspringe.
Bei Facebook unter OG Doberg-Hiddenhausen findet ihr hervorragende Bilder, die Michaela Engelking liebenswerter Weise für uns bereit gestellt hat!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Uebungsstunde unter Pruefungsbedingungen 16.pdf)Jugendübungsstunde 2016[ ]1408 Kb

Modus der Mannschaft zur DJJM

Unsere Jugend bei der Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft

Ziele:

Dieser Modus entstand, um das Gemeinschaftsgefüge unserer Landesjugend weiter zu stärken. Teamgeist und Zusammenhalt der jungen Hundesportler beim Sport mit unseren Deutschen Schäferhunden stehen dabei im Fokus.

Modus:

Alle Jugendlichen und Junioren unserer Landesgruppe der Sparten Ausstellungswesen, Agility und IPO leiten den vollständig ausgefüllten Meldeschein mitsamt des sogenannten „Muttizettels“, der den Erziehungsbeauftragten angibt, spätestens vier Wochen vor der DJJM dem LG-Jugendwart unter Angabe der Kleidergröße und ihrer Telefonnummer zu.

Alle Mannschaftsteilnehmer treffen sich eine halbe Stunde vor Beginn der Auslosung, dem offiziellen Beginn der Veranstaltung, am vom LG-Jugendwart vorab genannten Punkt, um als Jugendmannschaft gemeinsam einzumarschieren.

Am Treffpunkt erhalten alle Mannschaftsteilnehmer ihre Trainingsanzüge mit dem Emblem unserer Landesgruppe und einen Umschlag mit der Gebühr für einen Zeltplatz für die Dauer der Veranstaltung.

Während der Veranstaltung wird abhängig vom Zeitplan der Starter Raum für gemeinsame Unternehmungen geschaffen. Zudem bemühen sich alle Jugendlichen, den Starts ihrer Mannschaftskollegen beizuwohnen.

Nach Abschluss der Wettbewerbe versammeln sich alle Mannschaftsteilnehmer in vollständiger Landesgruppenkleidung eine halbe Stunde vor der Siegerehrung mit ihren Hunden an einem vom LG-Jugendwart bekannt gegebenen Treffpunkt, um sich für den gemeinsamen Einmarsch aufzustellen.

 

Jugend-Übungsstunde unter Prüfungsbedingungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
werte Sportfreunde, 

am 21.02.2016 wird ab 09:30 Uhr in der OG Bad Lippspringe eine Übungsstunde unter Prüfungsbedingungen für unsere Landesjugend stattfinden. Hier haben unsere Kids, vom Zwerg bis zum erfahrenen jungen Hundeführer die Chance, eine Trainingseinheit in den drei Abteilungen des IPO-Sports unter den Augen des Leistungsrichters Dennis Große-Wietfeld zu absolvieren und Tips und Anregungen für das weitere Training mit den ihnen anvertrauten Vierbeinern mit nach Hause zu nehmen. 

Über eine rege Teilnahme wären wir sehr erfreut! Alle weiteren Infos könnt ihr gerne dem beigefügten Flyer entnehmen.

Mit sportlichem Gruß

Eure Gina

Veranstaltungen der Jugendabteilung unserer LG

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 
werte Sportfreunde,

ich hoffe, Ihr alle seid gesund und gut in das neue Jahr gestartet und habt reichlich Motivation und Ideen im Gepäck, um das Jahr 2016 interessant für unsere Kids, Jugend und Junioren zu gestalten. 

Zum Auftakt möchte ich Euch zunächst einen Überblick über die Termine geben:

13.02. Jugendwartetagung in Stukenbrock

21.02. Übungsstunde unter Prüfungsbedingungen in der OG Bad Lippspringe

27.02. Delegiertentagung in Stukenbrock

04.03. Infotagung für Jugendliche, Junioren und Jugendwarte in der OG Bad Lippspringe

17.04. LG-Jugend- und Juniorenmeisterschaft in der OG Doberg-Hiddenhausen

14.-16.05. Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft in Phillipsthal/Werra

08.-10.07. Zeltlager in der OG Beckum

Des Weiteren wird im Frühjahr auf vielfachen Wunsch erneut von der SV-Akademie eine Schulung für Jugendwarte und interessierte Personen angeboten, die regional leicht zu erreichen sein wird. Auch Workshops für die Bereiche Schau und IPO sind bereits geplant und die Termine können in Kürze bekannt gegeben werden. 

Im vergangenen Jahr war ich selbst zum Seminar für Jugendwarte und darf in Kürze auf der Fachwartetagung einen kleinen Überblick über die Arbeit geben. Auch wurde eine sog. Zukunftswerkstatt in 2015 erstmals durchgeführt, ein Wochenendseminar zur Neugestaltung der Jugendarbeit im SV.
Leider ließen viele, viele, viele Berichte auf sich warten. Diese sind aber dringend notwendig, um die Qualität der Arbeit zu prüfen und sie gemeinsam neu zu gestalten, so dass unsere Kids auch Spaß mit und ohne Hund in unserem Verein haben. Ich bitte Euch hiermit, mir immer Stimmungsbilder, Meinungen und Fragen zukommen zu lassen und den Austausch zu suchen. 

Auch darf ich Euch mitteilen, dass in Kürze ein neuer Modus für unsere Kids (Schau, Agi und Leistung) auf der HP veröffentlicht wird, um das Teambuilding weiter zu stärken. 

Ich hoffe, viele von Euch Mitte Februar in Stukenbrock begrüßen zu dürfen und verbleibe

mit sportlichem Gruß
Eure Gina